Johannes Hartl – neuer Erweckungsträger für beide Amtskirchen?

Aus der Erweckungsgeschichte in der Katholischen Kirche
Wenig bekannt ist, dass zu Beginn des 19. Jahrhunderts nicht nur der Protestantismus, sondern auch die katholische Kirche mit geistlicher Erweckung beschenkt worden ist. Als man nach den verborgenen Wurzeln forschte, stieß man auf Segensspuren der um des Glaubens willen aus Salzburg geflohenen Emigranten. Ferner haben auf Heiligung bezogene Schriften von Luther, Arndt, Spener, Tersteegen, Zinzendorf und den Berleburger Brüdern eine große Rolle gespielt.
Von der „Allgäuer Erweckungsbewegung“ sind allein im Bistum Augsburg etwa 60 katholische Geistliche erfasst worden. Nur skizzenhaft möchte ich aufzeigen, wie Jesus sich im Leben katholischer Priester verherrlichen konnte. Sie öffneten sich dem Geist Jesu Christi und wurden durch Wort und Tat seine lebendigen Zeugen.
Zwei von ihnen seien hier kurz beschrieben. Beide wurden von der katholischen Amtskirche hart bedrängt. Einer, Martin Boos, ist ihr trotz alledem treu geblieben. Der andere, Johann Evangelista Goßner, konvertierte zur Evangelischen Kirche. Dort predigte er erwecklich als Pfarrer, wurde jedoch von seiner neuen Amtskirche bald fast genauso bedrängt. Hier fand er jedoch größeren Freiraum, im Namen Jesu dynamisch zu wirken:
Martin Boos (1762-1825)
Martin Boos, der Priester mit dem Stelzfuß, war der prominenteste Vertreter und Evangelist in der katholischen Erweckung. Nach seiner Bekehrung (1789) wurde er wegen Neuerungen nach Seeg strafversetzt. Dort konnte er eine Reihe von Vikaren erwecklich beeinflussen. Seinen Durchbruch zum reformatorischen Rechtfertigungsglauben erlebte er bei einem Krankenbesuch.
Als er… weiter lesen in den Kurzbiographien, ab Seite 91 .

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s